Judo / Ju-Jutsu

Eine Abteilung der
DJK Teutonia 1920 e.V. St.Tönis

Was ist „Judo“?

Kodokan Judo, also Judo, wie wir es heute kennen, wurde 1882 von Kano Jigoro im Eisho-ji Tempel in der damaligen Innenstand von Tokio gegründet. Kano entwickelte dieses System aus verschiedenen Ju Jutsu- Stilen, die er in seiner Jugend studiert hatte. In erster Linie sind hier das Kito Ryu und das Tenshin Shinyo Ryu zu nennen, die eigentlich für den Gebrauch durch die Samurai auf den Schlachtfeldern des feudalen Japans im 18. Jahrhundert entwickelt worden waren, weshalb diese Künste seit der Einführung der Schusswaffen in Japan in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts den Großteil ihrer Zweckmäßigkeit eingebüßt haben.
Kano aber hielt an den alten Künsten fest, indem er ihren Wert für die Körpererziehung erkannte und den Fokus der Kampfkünste auf eben diesen Zweck richtete. Durch Kultivierung dieser Kriegskünste erkannte er die zentralen Prinzipien, die alle Ju Jutsu Stile gemeinsam hatten, und stellte so die Techniken des heutigen Kodokan Judo zusammen.

Was ist „Ju-Jutsu“?

Ju-Jutsu ist eine moderne Selbstverteidigungssportart, die ca. Mitte der 60er Jahre in Deutschland entwickelt worden ist. Unser System basiert zunächst auf den traditionellen waffenlosen japanischen Kampfsportarten wie z.B. Judo, Karate oder Aikido. Im Laufe der Zeit sind dann Ergänzungen durch die Beobachtung weiterer traditioneller Kampkünste eingeflossen.
Die Kunst des Ju-Jutsu liegt in der optimalen Synthese der einzelnen Spezialsysteme zu einer Einheit. Wir haben somit eine allumfassende und universelle Selbstverteidigungssportart.
Hierin begründet sich der große Vorteil des Ju-Jutsu. Wir bieten eine Selbstverteidigung, die individuell zugeschnitten und leicht zu erlernen ist, sowie unabhängig von Alter und Geschlecht effektiv eingesetzt werden kann.
Letztenendes führt die Vielseitigkeit des Ju-Jutsu dazu, daß sich jeder Sportler seine eigenen Schwerpunkte und Ziele setzen kann. Das Spektrum der Möglichkeiten beginnt mit der reinen Selbstverteidigung, geht von Breitensport zur allgemeinen Ertüchtigung bis hin zum Leistungssport und reicht bis zur Kampfkunst.

Der aktuelle Jahresbeitrag der Judo/Ju-Jutsuabteilung beträgt:

  • Jugendliche:                 88,00 €

  • Jugendlich ermäßigt:  57,00 €

  • Erwachsene:               110,00 €

  • Passive Mitglieder:       20,00 €

  • Aufnahmegebühr:           6,00 €

 

Trainingszeiten

Hier wird trainiert…
TrainingTagZeitOrt
Judo ErwachseneDi.18:00 – 19:30Judohalle
Judo ErwachseneFr.18:00 – 19:30Judohalle
Judo KinderFr.16:30 – 18:00Judohalle
Ju-JutsuDi.19:30 – 21:00Judohalle
Ju-JutsuFr.19:30 – 21:00Judohalle

Interessierte sind herzlich willkommen am Training teilzunehmen.

Abteilungsvorstand

Wir kümmern uns um euch!
Ansprechpartner
Allgemeine Anfragen
   E-Mail
Abteilungsleitung
Trainer Judo
Trainerin Ju-Jutsu

Anschrift

DJK Teutonia 1920 e.V.
Rosental 10C
47918 Tönisvorst
Deutschland

E-Mail: info@djkteutonia.de
Telefon: 0172 /8720038

Mitglied werden

Rechtliches

Unsere Partner